AfD OV NT
Wir möchten mit Ihnen die Zukunft gestalten, jeder ist herzlich willkommen.
Jetzt JA zur Alternative sagen, und unser Land wieder auf den richtigen Weg führen.
Näher an den Menschen mit den richtigen Lösungen, dafür wollen wir gemeinsam eintreten.
Mit den Themen Familie, Bildung, Soziales und Umwelt möchten wir, neben der Einwanderungsproblematik,
gezielt Politik für unsere Region gestalten, dort wo die etablierten Parteien bisher gescheitert sind.
Lernen Sie uns kennen, und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung, abseits einseitiger Berichterstattung.
Bei uns ist Raum sich persönlich zu engagieren und in demokratischer Weise seine Ideen und Meinungen einzubringen.
Den etablierten Parteien reichen wir in demokratischer Freundschaft die Hand, und laden Sie herzlich zum Dialog ein.

Folgende Gemeinden gehören zum Ortsverband Nürtingen:
Altdorf, Altenried, Bempflingen, Beuren (Balzholz)
Frickenhausen (sowie Linsenhofen und Tischhardt)
Großbettlingen (Kleinbettlingen)
Kohlberg, Neckartailfingen, Neckartenzlingen
Neuffen (sowie Kappishäusern)
Nürtingen (Hardt, Neckarhausen, Oberensingen, Raidwangen, Reudern, Roßdorf, Zisishausen)
Oberboihingen, Schlaitdorf, Unterensingen, Wolfschlugen

Wahlkreise Esslingen
AfD

Ortsverband Nürtingen

Grundsatzprogramm

Wahlprogramm

Bundestagsfraktion

Bundesvorstand

Landtagsfraktionen

Landesverbände

Kreisverbände in Baden-Württemberg

Spende an die AfD

AfD Mitgliedsantrag



AfD Kompakt Magazin

AfD Kompakt TV

AfD Fanshop



AfD Ortsverband Nürtingen auf Facebook



Es gibt eine offizielle Möglichkeit, linksextremistische Straftaten und Hasskommentare bei einer durch Steuergelder finanzierten Behörde zu melden – dem Demokratiezentrum in Stuttgart.
Lassen Sie sich bitte nicht irritieren, wenn Sie die Internetseite zum Demokratiezentrum (https://demokratiezentrum-bw.de) öffnen und dort lediglich Meldemöglichkeiten für Rechtsextremismus, (rechte) Hasskommentare sowie religiös motivierten Extremismus finden. Die Webseite ist ein Aushängeschild für die Blindheit auf dem linken Auge der Landesregierung. Keine Antifa hätte das besser hinbekommen.
Deshalb möchten wir Sie alle bitten, jede noch so kleine linksextremistische Straftat an das Demokratiezentrum zu melden. Dazu gehören nicht nur die Farbanschläge auf Häuser oder die körperlichen Angriffe sondern auch das Anbringen von Aufklebern, Bedrohung von Gastwirten oder Beschimpfungen und Beleidigungen der AfD und ihrer Mitglieder. Auch Probleme am Arbeitsplatz oder in Vereinen sollten gemeldet und damit erfasst werden.
WICHTIG: Senden Sie Ihre Meldung (Datum, Zeit, Vorfall, evtl. Bildmaterial) auch an die Landesgeschäftsstelle unter dem Betreff „Meldung Linksextremismus“. Dort werden wir die Meldungen sammeln und mit den offiziellen Zahlen abgleichen, um einer späteren „Verschönerung“ der Statistik entgegen zu wirken. Mit diesen Informationen werden die Fraktionen im Landtag und Bundestag weitere Schritte unternehmen. Bislang können wir den systematisch repressiven Charakter der Angriffe auf uns lediglich über Einzelfälle dokumentieren, welches ein nicht zutreffendes Bild der Realität ist. Das wollen wir ändern.

Meldung Linksextremismus

AfD

Ortsverband Nürtingen



Impressum / Datenschutz

Kontakt
AfD